Bücher

Internet und Denationalisierung der politischen Souveränität

Ausgehend von der Annahme, dass die mit dem Internet assoziierte, grenzenlose Informations- und Kommunikationsfreiheit Nationen in ihren Handlungsspielräumen einschränkt, wurde untersucht in welchem Ausmaß das Internet dazu beiträgt, die Handlungsspielräume der Nationalstaaten zu verändern und in welchem Umfang es zur Denationalisierung politischer Souveränität führt. (Bei Amazon kaufen)


Japan - Modell einer Wohlfahrtsgesellschaft

Die Besonderheit in Japans Sozialpolitik ist die starke Orientierung am Subsidaritätsprinzip, in dem sich in Japan nicht nur die Familie wiederfindet, sondern das Institutionen übergreifend wirkt, hierbei sowohl die Betriebe, als auch den Staat, als "großen Vater", mit einschließt. Hier zeichnet sich der stark in der japanischen Gesellschaft verwurzelte Konfuzianismus ab, in der die Philosophie von Herrschaft und Diener ein Grundprinzip von Gesellschaft darstellt. (Bei Amazon kaufen)